Wasserschule

Am 24. und 25.Juni. 2024 nahmen die Kinder der 3. Klasse an der Wasserschule, geleitet vom Biologen Bernhard Juri, teil. Sie suchten Tiere im Sommerauerbach und im Teich der Familie Regenfelder, die sie anschließend in der Stereolupe näher betrachten durften. Außerdem fand am letzten Tag ein Bootsrennen, mit selbstgebauten Booten, in der Lavant statt. Wir bedanken uns sehr bei Bernhard Juri, für die unvergesslichen, lustigen und vor allem lehrreichen Tage! Ebenso ein großes Dankeschön an Herrn Regenfelder, dass wir den Teich benützen dürfen!

Am letzten Tag wurde die 3. Klasse noch von Anna Magnet, vom Radio Kärnten, mit dem Mikrofon begleitet. Die Kinder waren begeistert bei den Interviews dabei. Vielen lieben Dank dafür!

 

Mehr Bilder befinden sich in der Galerie.